Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   24.07.15 13:40
    Klingt ja fast wie ein L
   24.07.15 21:49
    Ich weiß gar nicht wie i
   25.07.15 10:16
    Moin Schwager! Nochmal
   25.07.15 10:47
    Heute die letzte Etappe,
   26.07.15 21:08
    Klasse ihr seid durch...
   27.07.15 07:41
    {Emotic(applause)} {Emot

http://myblog.de/j2transalp

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eins noch ...

...es gab in meinem Körper am letzten Tag kein einziges Element , dass die Bergwertung fahren wollte .. Bemerkenswert für mich 😉
26.7.15 13:14


Werbung


Attacke Teil 2 und .... Finaaale

Vom Strand in torbole ...: Es ist rum und alles tut (angenehm) weh ...irgendwie macht es der Körper schon richtig 👍 Konnte gestern nichts mehr schreiben ... Kein wlan, Euphorie , Erschöpfung , und zum Schluss .... müd ...🍗🍻🍻😉 Das waren zusammengefasst 2 Tage absolut Rennmodus ...mehr ging nicht ! Kontrolliert am Anschlag bergauf, vermeintlich kontrolliertes Risiko bergab + pausenminimum ... Wenns klappt, hast du alles richtig gemacht ... Die ersten Tage waren wichtig und richtig, ein Gefühl zu bekommen ...die letzte beiden waren unser maximales Leistungsvermögen ...aufrichtiges hut ab vor allen, die deutlich vor uns waren !!!! Auch die letzte Etappe war keine Feierabend Tour ... Gespickt mit Anstiegen , die du bei uns kaum findest , hier gleich Kilometer lang ...und anspruchsvolle downhills mit großen Steinen und Felsen , wo du bis 5 km vor dem Ziel auf der hut sein musst und Kraft brauchst, ums zu überstehen ... Unsere transalp bekannten haben s alle überstanden ...freu!!!! ... Zumindest in meinem Hirn wird einiges überdauern 😉 ! Danke jörg , danke Schatzi😘 und Jule 😘, danke Sandra und Jan 👏! ...und beste beste Grüße an euch zu Haus ...unglaublich wie motivierend eure Anteilnahme und Interesse waren 👏👏👏💪 Cu
26.7.15 12:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung