Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   24.07.15 13:40
    Klingt ja fast wie ein L
   24.07.15 21:49
    Ich weiß gar nicht wie i
   25.07.15 10:16
    Moin Schwager! Nochmal
   25.07.15 10:47
    Heute die letzte Etappe,
   26.07.15 21:08
    Klasse ihr seid durch...
   27.07.15 07:41
    {Emotic(applause)} {Emot

http://myblog.de/j2transalp

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hitzeschlacht Teil 2 ... Nix Regen

1 Minute noch bis zum Start und ich merke das mein vorderreifen nicht genug Luft hat ... Kacke Der Startschuss erfolgt und wir fahren im Pulk durch saalfelden ... Wir schaffen es noch uns kurz abzusprechen ...ich fahre zur jet Tankstelle , Luft aufpumpen Jörg fährt zu : "da kannste dich ja schonmal a weng auspowern ... " ... Arsc..... 😉 1 Atü war in der tat sehr wenig ... Leider auch ein sicheres Zeichen, dass ein Plattfuß bevorsteht. Nach wenigen km gings dann zum ersten Berg ... 1000 hm ... Der angekündigte Regen fiel aus, dafür gab s Sonne pur ....also noch mehr aufpassen als eh schon vorgenommen. Auf der asitzalm dann .. Schlauch wechseln ... Dann Single Trail fun Park ... Abhängige Wurzelpiste .. Für uns größtenteils schieben ... Besser is das ! Dann kam ein richtig geiles Enduro Stück ... Mit steilkurven , Wellen , Sprüngen .. Und nicht treten müssen ... Ein paar km flach und dann gings den 2. Berg hoch ... Ächz Auf halber Höhe die Bergwertung ... Hab alles gegeben und war diesmal 132. ... Nach der 2. Verpflegung durften alle dann 350 hm schieben /tragen .. Für uns 1 1/4 Stunden ... Kurz vor platt Bergab dann erstmal weiter tragen und schieben bis es dann die letzten 15 km steil auf Schotter Serpentinen Richtung Ziel ging . Nach über 7 h aber in besserer Verfassung als gestern fuhren wir dann Hand in Hand 😉 glücklich und heil ins Ziel. Die Erkenntnis des Tages : wenn du das selbst gefahren bist ... Hut ab wie das jemand in knapp über 3 h schaffen kann 👏👏👏 Ab jetzt ... Kleine Angst vor morgen .. Königsetappe 118 km 3577 hm
20.7.15 18:07
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nadine (20.7.15 22:06)
Ihr seid einfach der wahnsinns Hammer! Hut ab! Bleibt gesund und behaltet euren Humor. Egal ob 7h oder 3h - ihr seid doch jetzt schon Helden!


Katti (20.7.15 22:15)
Mensch des liest sich ja wie ein Krimi! Gut, dass ihr so vernünftig wart, und wenn's zu gefährlich wurde geschoben habt. Ich drück weiter die Daumen und wünsche viel Spaß den Radlern und natürlich auch der Crew!


Ulms (20.7.15 22:54)
Toll geschrieben, wir haben die Strecke vor den Augen 👀... Was ein Glück nicht in den Beinen... Ihr seid Wahnsinn "it's only Rock'n'Roll " Für morgen wünschen wir euch einen radsportlich, kampfreichen Tag!!! 🚵🏻💨😁


OBA (21.7.15 20:34)
RESPEKT

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung